Zitronen-Mascarpone-Eis selber machen

Zitrone-Mascarpone-Eis ist eine cremigeund erfrischende Eiscreme, die man ganz einfach selbst zu Hause herstellen kann.
Zitronen-Mascarpone-Eis ist eine cremigeund erfrischende Eiscreme, die man ganz einfach selbst zu Hause herstellen kann.

Zitronen-Mascarpone-Eis ist fast schon ein Eisklassiker, der in eurem Repertoire nicht fehlen darf. Hier zeige ich euch mein Rezept.

Meiner Meinung nach legt der Sommer sowieso gerade nur eine kleine Pause ein. Deshalb probiert dieses erfrischende Eis zu Hause aus. Selbst wenn die Sonne mal nicht scheint, bringt der Geschmack sicherlich die Erinnerung an heiße Sommertage zurück.

Im letzten Abschnitt habe ich euch ein paar Abwandlungen beschrieben. Wollt ihr euer Zitronen-Mascarpone-Eis etwas variieren, schaut euch meine Vorschläge zum Beispiel mit Lavendel, Basilikum und Rosmarin an (s. Tipps).

Rezept

Ich habe mir nun ein Plugin für meine Rezepte geleistet. Nun kannst du die Mengen für deine Eismaschine selbst einstellen. Entweder über die Ziffern (1x, 2x, 3x, 4x) oder individuell einfach mit dem Mauszeiger auf die Zahl bei Portionen gehen und über den Regler einstellen. Außerdem kannst du das Rezept drucken. Bewerte gerne das Eis, wenn du es ausprobiert hast oder schreib einen Kommentar. Wenn du die neue Rezeptfunktion genauso toll findest wie ich, würde ich mich über eine Rückmeldung ebenfalls freuen. 😀


* Für qualifizierte Käufe über Amazon-Links auf dieser Seite verdienen wir eine kleine Provision, ohne dass du davon einen Nachteil hast. Vielen Dank dafür.


Zitronen-Mascarpone-Eis

Erfrischendes Rezept für den Sommer.
5 (1 Bewertung)
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Reifezeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 55 Minuten
Portionen 500 Gramm

Kochutensilien

  • Stand- oder Stabmixer
  • Eismaschine oder Gefrierfach

Zutaten
  

Flüssige Zutaten

  • 210 g Milch
  • 75 g Mascarpone
  • 75 g Zitronensaft (ca. 1 große oder zwei kleine Zitronen, s. Tipps)
  • 30 g Sahne

Trockene Zutaten

Optional

Anleitungen
 

Vorbereitung der Eismasse

  • Wiege die trockenen Zutaten ab. Kleine Mengen unter 1 g sollten mit einer Feinwaage abgewogen werden. Falls eine der Zutaten klumpig geworden ist, streiche sie durch ein Sieb.
    32 g Dextrose, 19 g Trockenglukose, 17 g Magermilchpulver, 38 g Rohrzucker, 0,5 g Johannisbrotkernmehl, 0,5 g Guarkernmehl, 1 Pr Salz
  • Mische die trockenen Zutaten gut.
  • Gib alle flüssigen Zutaten in einen Topf und erhitze die Mischung unter Rühren auf mittlerer Hitze.
    210 g Milch, 30 g Sahne, 75 g Mascarpone
  • Gib die trockenen Zutaten unter beständigem Rühren zur Milch-Sahne-Mascarpone-Mischung.
  • Rühre die Eismasse bis kurz vor dem Kochen einige Minuten weiter. Schalte den Herd aus und nimm den Topf vom Herd.
  • Lass die Eismasse mindestens 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank reifen.

Vor oder während des Gefriervorgang

  • Schalte die Eismaschine an und lass sie einige Minuten vorkühlen.
  • Währenddessen schlage die Eismasse noch einmal gut mit einem Mixer auf und starte dann den Gefriervorgang.
  • Wenn die Eismasse schon etwas fester geworden ist, füge den Zitronensaft hinzu.
    75 g Zitronensaft
  • Optional: Kurz bevor das Eis fertig ist, füge den Alkohol oder das Glycerin hinzu.
    10 g Glycerin

Notizen

Alternativ kannst du die Eisherstellung auch ohne Eismaschine im Gefrierfach durchführen (Gesamtdauer ca. 4 Stunden).
Da das Eis durch die Mascarpone viel Fett enthält, kann es im Gefrierfach schnell hart werden. Dann am besten das Eis vor dem Verzehr für ca. 20 Minuten im Kühlschrank etwas antauen lassen. Oder ihr benutzt bei der Herstellung Glycerin oder einen Schuss Alkohol (s. Tipps)
Rezept schon ausprobiert?Erwähne @eismacher!
Zuletzt aktualisiert am 19. April 2024 um 10:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Zitrone ist nicht gleich Zitrone. Lest in meinen Tipps mehr dazu.
Zitrone ist nicht gleich Zitrone. Lest in meinen Tipps mehr dazu.

Tipps und Variationen zu Zitronen-Mascarpone-Eis

  • Der Zitronensaft wird erst während des Gefriervorgangs eingerührt. Die Eismasse soll möglichst kühl sein, sonst flockt das Milchprotein möglicherweise aufgrund der Säure aus.
  • Eine schöne Variation kann es sein, verschiedene Zitronen-Sorten zu probieren. Die Unterschiede in Verbindung mit einer Milch-Eismasse sind nicht so ausgeprägt wie es beim Zitronen-Sorbet der Fall ist. Aber es gibt dem Eis dennoch eine leicht andere Note. In einem gut sortierten Obstladen oder im Internet werdet ihr sicherlich fündig. Probiert doch zum Beispiel die aus Italien stammende Amalfi-Zitrone aus.
  • Auch durch die Verwendung von Kräutern kann man dem Eis eine besondere Note geben. Wie viel ihr davon verwendet und wie lange ihr die Kräuter ziehen lasst, kommt auf euren Geschmack an. Es eignet sich Basilikum, Rosmarin oder Lavendel. Gebt zum Beispiel 1 EL frische Basilikum-Blätter, 1 Stängel Rosmarin oder 1 EL getrocknete Lavendelblüten (z.B. Lavendelblüten getrocknet BIO 500 g I Lavendel 100% natürlich ab € 15,90 (€ 31,80 / kg))*  während des Reifens zu der Eismasse. Denkt daran, die Kräuter vor dem Aufmixen und dem Gefriervorgang abzuseihen.
  • Als Toppings eignen sich zum Beispiel Amaretti-Kekse (z.B. Gadeschi Amaretti 1kg ab € 11,99 (€ 11,99 / kg))*  oder Butterkekse. Am besten vorher mit der Hand zerbröseln oder in einer Tüte mit dem Nudelholz bearbeiten und über das fertig angerichtete Eis streuen.
  • Durch die Mascarpone wird das Eis im Gefrierfach eher fest. Wer kein Glycerin verwenden will, kann auch kurz vor Ende des Gefriervorgangs einen Schuss Alkohol ins Eis geben. Alkohol, der gut zum Zitronen-Mascarpone-Eis passt, ist Limoncello (z.B. Villa Massa Limoncello (1x0.7l ab € 16,99 (€ 24,27 / l))*  .
Rapunzel Johannisbrotkernmehl, 1er Pack (1 x 65 g) - Bio
Preis: € 13,00 (€ 200,00 / kg) Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Guarkernmehl Verdickungsmittel Bindemittel E 412 3.500 cps low Carb Guar Gum Geprüfte Qualität 200g, Glutenfrei
Preis: € 6,95 (€ 34,75 / kg) Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. April 2024 um 10:52 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




de_DEGerman